-57.9%

Trek Slash 9.9 XO1 S 29 Lithium Grey

Art.Nr.  1044727
Demobike

sofort im Laden verfügbar sofort im Laden verfügbar
statt 9.499,00 CHF (UVP) pro Stück (inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten für Grossartikel)

3.999,00 CHF



Menge:
Das Slash 9.9 ist Treks schnellstes Enduro-Mountainbike, und so überrascht es kaum, dass es die bevorzugte Maschine für die Profis von Trek Factory Racing Enduro ist. Der Vollcarbonrahmen, das komplett neue Fahrwerk, die schnell rollenden Carbonlaufräder und SRAMs neuester X01 Eagle-Antrieb machen dieses Topmodell zum unbestrittenen Endurokönig.

… du auf der Suche nach den Performance-Vorteilen bist, die nur ein Enduro-Racebike bieten kann, das sich bereits beim World Cup gehörig Respekt verschafft hat. Du fährst bevorzugt schnell, lässt es gern krachen und nimmst Kurven möglichst im Tiefflug. Dein ultimatives Ziel ist das Siegertreppchen.

Einen Rahmen aus OCLV Mountain Carbon mit 160 mm hinterem Federweg und einem komplett neuen RockShox Super Deluxe Ultimate-Dämpfer mit einer überarbeiteten Thru Shaft-Dämpfung und einer brandneuen RockShox ZEB-Federgabel mit bulligen 38-mm-Standrohren. Außerdem verfügt es über einen SRAM X01 Eagle-Antrieb mit der neuen 10-52-Kassette und über Line Carbon 30-Laufräder mit einer Rapid Drive-Hinterradnabe mit 54 Zähnen für eine schnelle Beschleunigung in den entscheidenden Momenten.

Es gibt nicht ein einziges Teil an diesem Bike, das nicht dafür konzipiert ist, es auf den gröbsten Endurostrecken der Welt bei wahnsinnigem Speed so richtig krachen zu lassen. Es ist schnell, kann einiges wegstecken und macht unerhört viel Spaß. Haben wir eigentlich schon erwähnt, dass dieses Bike schnell ist?
- Die kräftigen 38-mm-Standrohre der RockShox ZEB-Federgabel helfen dir auf grobem Untergrund, deine Linie zu halten, während die überarbeitete Dämpfung eine bessere Feineinstellung ermöglicht
- Neuer, abnehmbarer Knock Block ermöglicht einen größeren Lenkwinkel, um Züge und Hülsen zu schützen, ohne den Wendekreis einzuschränken
- Zum besseren Schutz des Rahmens gegen Shuttle-Beschädigungen haben wir einen zweiten Unterrohrschutz hinzugefügt
- Breiteres Sitzrohr, breitere Variosattelstütze – die Sattelstütze mit 34,9 mm Durchmesser ist stabiler und strapazierfähiger und lässt sich schneller herausfahren und absenken
- Ein großes internes Staufach im Unterrohr nimmt Werkzeug und Ausrüstung sicher auf

Integriertes Staufach|
Dank integriertem Staufach kannst du den Rucksack zu Hause lassen, ohne auf das Notwendigste für deine Ausfahrt verzichten zu müssen.

|

RockShox Super Deluxe ThruShaft Dämpfer|
Mit dem brandneuen RockShox Super Deluxe Ultimate Thru Shaft erhältst du den ausgeklügeltsten Dämpfer auf dem Markt. Dieser überarbeitete und exklusive Thru Shaft-Luftdämpfer sorgt für kompromisslosen Grip, maximale Kontrolle und besten Support, um den ganzen Tag lang über knallharte Downhills zu heizen.

|

Active Braking Pivot|
Active Braking Pivot erlaubt unseren Ingenieuren die Feinabstimmung, wie die Federung unabhängig voneinander auf Beschleunigungs- und Bremskräfte reagiert. Das vermittelt dir in kritischen Situationen mehr Vertrauen.

|

Kompletter Rahmenschutz|
Austauschbare Unterrohr-Schutzelemente schützen dein Unterrohr vor Steinschlägen, Dreck und scharfkantigen Shuttle-Fahrzeugen, damit du dir keine Sorgen über Schäden machen musst und dich voll und ganz auf den nächsten Run konzentrieren kannst.|

OCLV Mountain Carbon|
Dank exklusiver Materialien und präziser Lay-up-Prozesse, fortschrittlichster Konstruktionsverfahren und besonders strenger Teststandards ist das von Trek speziell für Mountainbikes entwickelte Carbon extrem robust.

|

Geschlecht: Uni

Rahmen: Hauptrahmen und Streben aus OCLV Mountain Carbon, internes Staufach, konisches Steuerrohr, Knock Block 2.0, interne Control Freak-Zugführung Carbon Armor, Shuttle-Guard, Gewindetretlager, ISCG 05, 34,9-mm-Sitzrohr, Magnesiumumlenkhebel, Mino Link, ABP, Boost148, 160 mm Federweg

Rahmengröße: S

Rahmenmaterial: Carbon

Gangschaltung: SRAM X01 Eagle

Anzahl Gänge: 12

Schalthebel: SRAM X01 Eagle, 12fach

Hinterradbremse: SRAM CenterLine, 6-Loch-Scheibenaufnahme, abgerundete Kante, 180 mm // SRAM CenterLine, 6-Loch-Scheibenaufnahme, abgeru

Vorderradbremse: SRAM CenterLine, 6-Loch-Scheibenaufnahme, abgerundete Kante, 180 mm // SRAM CenterLine, 6-Loch-Scheibenaufnahme, abgeru

Reifen: Bontrager SE4 Team Issue, Tubeless Ready, Core Strength-Flankenschutz, Aramidwulstkern, 60 TPI, 27.5 x 2.40 // Bontrager SE5 Team Issue, Tubeless Ready, Core Strength-Flankenschutz, Aramidwulstkern, 60 TPI, 29 x 2.60

Gabel: RockShox ZEB Ultimate, DebonAir-Feder, Charger 2.1 RC2-Dämpfung, konischer Gabelschaft, 44 mm Vorbiegung, Boost110, 15 mm Maxle Stealth-Achse, 170 mm Federweg

Schaltwerk hinten: SRAM X01 Eagle

Kurbelsatz: SRAM X01 Eagle, DUB, Aluminiumkettenblatt (30 Z.), Boost (55 mm Kettenlinie), 170 mm Kurbelarmlänge
SRAM DUB MTB Wide, 73 mm, BSA-Gewinde

Kassette: SRAM Eagle XG-1275, 10-52 Z., 12fach

Kette: SRAM GX Eagle, 12fach

Steuersatz: Integrierter Steuersatz mit Knock Block 2.0, 72 Grad Radius (einschließlich Zunge mit unendlichem Radius), gedichtetes Patronenlager, 1 1/8" oben, 1,5" unten

Lenker: Bontrager Line Pro, OCLV Carbon, 35 mm, 27,5 mm Rise, 820 mm Breite

Lenkervorbau: Bontrager Line Pro, 35 mm, Knock Block, Blendr-kompatibel, 0 Grad, 35 mm Länge

Lenkerband Griffe: Bontrager XR Trail Pro, Aluminiumklemme

Sattel: Bontrager Arvada, Austenitstreben, 138 mm Breite

Sattelstütze: Bontrager Line Elite Dropper, 100 mm Hub, MaxFlow, interne Zugführung, 34,9 mm, 345 mm Länge

Räder: Bontrager Line Elite 30, OCLV Mountain Carbon, Tubeless Ready, 6-Loch-Scheibenaufnahme, Boost110, 15 mm Steckachse
Bontrager Line Elite 30, OCLV Mountain Carbon, Tubeless Ready, Rapid Drive 108, 6-Loch-Scheibenaufnahme, SRAM XD-Freilaufkörper, Boost148, 12 mm Steckachse
Bontrager Line Elite 30, Tubeless Ready

Bontrager, Aluminium, gedichtetes Lager, 6-Loch-Scheibenaufnahme, Rapid Drive (108 Z.), SRAM XD-Freilaufkörper, Boost148, 12-mm-Steckachse



Fahrradrahmenrechner


SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cmXS - S14 - 15"36 - 38cm
65 - 70 cmS15 - 16"38 - 41cm
70 - 75 cmS - M16 - 17"41 - 43cm
75 - 80 cmM17 - 18"43 - 46cm
80 - 85 cmM - L18 - 19"46 - 48cm
85 - 90 cmL19 - 20"48 - 51cm
90 - 95 cmL - XL20 - 21"51 - 53cm
95 - 100 cmXL - XXL21 - 23"53 - 58cm
100 - 105 cmXXL23 - 24"58 - 61cm

Die Schritthöhe bei einem Mountainbike Hardtail wird mit 0,226 multipliziert und somit ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in Zoll.

cm
Zoll
Größe
SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cm14 - 15"36 - 38cm
65 - 70 cm15 - 16"38 - 41cm
70 - 75 cm16 - 17"41 - 43cm
75 - 80 cm17 - 18"43 - 46cm
80 - 85 cm18 - 19"46 - 48cm
85 - 90 cm19 - 20"48 - 51cm
90 - 95 cm20 - 21"51 - 53cm
95 - 100 cm21 - 23"53 - 58cm
100 - 105 cm23 - 24"58 - 61cm

Die Schritthöhe bei einem Fullsuspension Mountainbike wird mit 0,225 multipliziert und damit ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in Zoll.

Liegt der theoretische Wert zwischen zwei Größen, gilt folgende Faustregel, bei sportlicher Fahrweise eher die kleinere Rahmenhöhe und bei tourenorientierter Fahrweise eher die nächst größere Rahmenhöhe.

cm
Zoll
Größe
SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cmXXS16 - 17"41 - 43cm
65 - 70 cmXXS17 - 18"43 - 46cm
70 - 75 cmXXS - XS18 - 19"46 - 48cm
75 - 80 cmXS - S19 - 21"48 - 53cm
80 - 85 cmS - L21 - 22"53 - 56cm
85 - 90 cmL - XL22 - 23"56 - 58cm
90 - 95 cmXL - XXL23 - 25"58 - 64cm
95 - 100 cmXXL25 - 26"64 - 66cm
100 - 105 cmXXL26 - 27"66 - 69cm

Die Schritthöhe bei einem Trekking- oder Crossbike wird mit 0,66 multipliziert, hier ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in cm.

cm
Zoll
Größe
SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cmXXS16 - 17"41 - 43cm
65 - 70 cmXXS17 - 18"43 - 46cm
70 - 75 cmXXS - S18 - 20"46 - 51cm
75 - 80 cmS - M20 - 21"51 - 53cm
80 - 85 cmM - L21 - 22"53 - 56cm
85 - 90 cmL - XL22 - 24"56 - 61cm
90 - 95 cmXL - XXL24 - 25"61 - 64cm
95 - 100 cmXXL25 - 26"64 - 66cm
100 - 105 cmXXL26 - 28"66 - 71cm

Die Schritthöhe bei einem Rennrad Fitnessbike wird mit 0,665 multipliziert, hier ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in cm. Beim Triathlonrahmen ist die Rahmenhöhe ca. 3,5 - 5 cm niedriger.

cm
Zoll
Größe
SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cm15 - 16"38 - 41cm
65 - 70 cm16 - 17"41 - 43cm
70 - 75 cm17 - 19"43 - 48cm
75 - 80 cm19 - 20"48 - 51cm
80 - 85 cm20 - 21"51 - 53cm
85 - 90 cm21 - 22"53 - 56cm
90 - 95 cm22 - 24"56 - 61cm
95 - 100 cm24 - 25"61 - 64cm
100 - 105 cm25 - 26"64 - 66cm

Die Schritthöhe bei einem Rennrad mit Slopingrahmen wird mit 0,585 multipliziert. Hier ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in cm.

cm
Zoll
Größe
Körpergröße Laufradgröße in Zoll
85 - 115 cm 12"
100 - 115 cm 16"
110 - 125 cm 18"
115 - 140 cm 20"
130 - 155 cm 24"

Kinderräder werden nicht nach der Schritthöhe sondern nach der Körpergröße des Kindes bestimmt. Außerdem werden Kinderräder nicht nach der Rahmenhöhen in cm, sondern nach der der Größe der Laufräder in Zoll unterteilt. Die Tabelle dient als Anhaltspunkt.

SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cm16 - 17"41 - 43cm
65 - 70 cm17 - 18"43 - 46cm
70 - 75 cm18 - 19"46 - 48cm
75 - 80 cm19 - 21"48 - 53cm
80 - 85 cm21 - 22"53 - 56cm
85 - 90 cm22 - 23"56 - 58cm
90 - 95 cm23 - 25"58 - 64cm
95 - 100 cm25 - 26"64 - 66cm
100 - 105 cm26 - 27"66 - 69cm

Die Schritthöhe bei einem Citryrad wird mit 0,66 multipliziert, hier ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in cm.

cm
Zoll
Größe
SchrittlängeGrösseRahmengröße
in Zoll
Größe
in cm
60 - 65 cm16 - 17"41 - 43cm
65 - 70 cm17 - 18"43 - 46cm
70 - 75 cm18 - 19"46 - 48cm
75 - 80 cm19 - 21"48 - 53cm
80 - 85 cm21 - 22"53 - 56cm
85 - 90 cm22 - 23"56 - 58cm
90 - 95 cm23 - 25"58 - 64cm
95 - 100 cm25 - 26"64 - 66cm
100 - 105 cm26 - 27"66 - 69cm

Die Schritthöhe bei einem Hollandrad wird mit 0,66 multipliziert, hier ergibt sich der theoretische Wert der Rahmenhöhe in cm.

cm
Zoll
Größe